Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgaben sollen von den Schülern erledigt werden! Dies sollte auch möglichst selbständig durchgeführt werden. Sie dienen dazu, den gerade in der Schule erlenten Stoff einzuüben. Wenn sich Schüler in der Schule abgelenkt haben, verstehen sie schon die Aufgaben zuhause nicht.

Dies hat die Folge, dass die Hausaufgaben zu Frust führen und gar nicht richtig angegangen werden. Der unterrichtete Stoff, was die Grundlage für die nächste Unterrichtsstunde ist, wird nicht verstanden. Hier zieht sich dann für den Schüler der Frust durch, was wiederum dazu führt, dass "man in der nächsten Unterrichtsstunde nicht aufpasst".

Unsere Nachhilfelehrer unterstützen bei Fragen und stellen sicher, dass die Hausaufgaben - die ansonsten von Schülern als notwendiges Übel wahrgenommen werden - erledigt werden. Häufig benötigt der Schüler bei der Erledigung der Hausaufgaben doch Abstand von "zuhause" und kann auch ungestört von möglichen Ablenkungen wie Fernseher, Freunden und PC oder Spielekonsole bei uns gemacht werden. Eine professionelle Hausaufgabenbetreuung schon in frühen Klassen übt die Disziplin und unter Betreuung auch die Selbständigkeit.

Am effektivsten ist die Kombination aus der Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe.

Kontakt

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf "Akzeptieren" klicken oder weiter durch die Webseite browsen, erklären Sie sich einverstanden und willigen der Cookie Nutzung ein. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.